Zukunftslobby.de


Eine überfällige Studie


Verfassungsklage
Müllgebührenklage
Vernetzung

Kunstprojekt

Völkerdomprojekt
Aktion 2010

Vernetzung

Zukunftslobby strebt eine Vernetzung aller Organisationen an, wie es unter Vereinsziele beschrieben ist. Neben der Fortführung ihrer Arbeit könnten diese zusätzlich und gemeinsam die übergeordnete Ursache fast aller Probleme, wie sie in der These von der Kategorischen Marktwirtschaft analysiert ist, aufgreifen .

Dies würde eine bedeutende Stärkung des von NGO-Gruppen praktizierten Widerstands bedeuten, zunächst argumentativ. Die Repräsentanten der herrschenden Ökonomie kämen in erhebliche Erklärungsnot. Jede Umwelt- oder Sozialorganisation in Deutschland würde aus der Position der Bittstellerin oder des Mahners heraus ein Stück weit mehr zum Ankläger des zerstörerisch agierenden Status Quos.


Januar 2010: Mit der neuesten Aktion haben wir diesen Plan in Angriff genommen. Mehr dazu: Hier
 
 

PS.
Auch die deutschen Kirchen sind angesprochen. Derzeit zeigt sich deren Position in dem Foto unten ganz treffend: